schaukasten 2015

 

Das ist der Schaukasten im Hauptgang unserer Anlage.

Sie finden ihn auch hier virtuell -  und damit alle aktuellen Informationen. 
Unser Vereinsgelände ist Frühjahr bis Herbst öffentlich zugängig und viele Veranstaltungen gestalten wir gemeinsam mit Besuchern.

Den Veranstaltungsplan für das laufende Jahr gibt es hier zum Download (oder im Menü "Download").

 

  

Sprechstunden des Vorstandes

finden jeden 3. Donnerstag im Monat in den Vereinsräumen nach Vereinbarung, ansonsten auch bei Bedarf statt. Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht im Vereinsbriefkasten oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Sie können auch telefonischen Kontakt suchen unter Tel. 0170 5858751 (Vorsitzende) oder Tel. 0179 9877312 (stellv. Vorsitzender). 

Denken Sie bitte daran:
Ihren Umzug mit Änderung der Wohnanschrift müssen Sie dem Vorstand mittteilen (per Vereinsbriefkasten oder per e-mail).

   

Die nächsten aktuellen Termine:

trennung

Liebe Pächter,

waschbär 0

leider mußten wir feststellen, daß Waschbären auch in unseren Gärten aktiv sind und Schäden anrichten.
So niedlich sie auch aussehen, aber es sind eingewanderte Tiere, die unserer Fauna mehr schaden als nützen. Sie haben keine Feinde, aber sie vernichten andere Tiere, z.B. Singvögel und deren Nester, Eichhörnchen, Kleintiere.
Waschbären sind sehr neugierig, klettergewandt und lernfähig. Als Allesfresser sind sie stets auf Futtersuche und auch auf Suche nach Unterschlupf. Sie richten allerlei Fraßschäden an vermehren sich ungehemmt.
Der Vorstand hat sich entschieden, dem in tierschutz- und gesetzeskonformer Weise mit Hilfe von Fachleuten entgegenzutreten. Bitte helfen Sie mit!

 

Bitte

  • Lassen Sie keine Lebensmittel, Futterreste und Fallobst offen liegen. Das Füttern von Katzen und Vögeln ist kontraproduktiv und sollte (wenn überhaupt) so geschehen, daß Futter unerreichbar für die Kletterbären ist. Falls sich die Waschbären in unsrem Areal seßhaft machen, wird es bald in näherer Umgebung nur noch wenige Vögel geben.
  • Schließen Sie Türen, Luken und Fenster von Schuppen und Lauben, um keinen Unterschlupf anzubieten. Kontrollieren Sie ihre Aufbauten.

 

Vielen Dank. Ihr Vorstand.

trennung

Am Sonnabend, 26. Oktober ab 09:00 bis ca.12:00 Uhr, werden die Wasser- und Elektrozähler abgelesen.

zaehler2

 

Dafür ist die Anwesenheit aller Gartenfreunde unbedingt erforderlich. Eine Selbstablesung ist wegen Kennzeichnung und Dokumentation der Zähler nicht möglich. Hinterlassen Sie bitte Schlüssel, falls Sie verhindert sein sollten.

Kann unter keinen Umständen Ihre Anwesenheit oder der Zugang zu den Zählern abgesichert werden, müssen im Vorfeld die Arbeitsgruppen "Strom" und "Wasser" bis spätestens 13.10.2019 kontaktiert  werden . Bei Versäumnis fällt gem. Mitgliederbeschluss eine Aufwandsentschädigung an.

 

In diesem Zusammenhang wird auch das Wasser in unserer Anlage zentral abgestellt.

Bitte Öffnen Sie anschließend alle Absperr- und Entleerungsventile.

 

Danke.

 

Ihr Vorstand mit den Arbeitsgruppen "Wasser" und "Elektro"

 

 

 

trennung

 

 

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,

spaten

 

der vorerst letzte Arbeitseinsatz für alle Gartenfreunde, die ihre Stunden im Jahr 2019 noch nicht vollständig geleistet haben, findet am

Samstag, 26. Oktober 2019 (Zeitpunkt der Zählerablesung und des Wasserabstellens)
ab 9:00 Uhr statt.

Es sind u. a. Grünpflegearbeiten vorgesehen.

Zur Planung der Arbeiten bitten wir unbedingt um eine
kurze schriftliche Voranmeldung (Name, Anzahl Helfer) bis spätestens 06.10.2019
in den Vereinsbriefkasten einzuwerfen oder in wichtigen Fällen den Vorstand zu kontaktieren.

Bei unangemeldetem Erscheinen kann die Stundenabrechnung nicht garantiert werden.

 

 

Der Vorstand möchte alle Gartenfreunde daran erinnern, dass gemäß Mitgliederbeschluss  bei Nichtleistung der 8 Arbeitsstunden proJahr ein Kostenersatz per Rechnung erhoben wird.

trennung

dsgvo

Liebe Vereinsmitglieder,

 

seit Mai 2018 gilt in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union nach Ablauf der Übergangsfrist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Dort wird der Umgang mit unseren persönlichen Daten und dessen Schutz geregelt.

Den Wortlaut der DSGVO finden Sie unter diesem link: https://dsgvo-gesetz.de 

  

 

Wichtig für die Umsetzung der DSGVO in unserem Verein sind vor allem

  • Kapitel 3 (Artikel 12 bis 23): Rechte der betroffenen Person (Transparenz und Modalitäten, Informationspflicht und Recht auf Auskunft zu personenbezogenen Daten, Berichtigung und Löschung, Widerspruchsrecht und automatisierte Entscheidungsfindung im Einzelfall)
  • Kapitel 4 (Artikel 24 bis 43): Verantwortlicher und Auftragsverarbeiter (Allgemeine Pflichten, Sicherheit personenbezogener Daten, Datenschutz-Folgenabschätzung und vorherige Konsultation, Datenschutzbeauftragter, Verhaltensregeln und Zertifizierung)

Nach §37(4) sind wir nicht verpflichtet, einen zusätzlichen Datenschutzbeauftragten zu benennen.

Der vertrauliche Umgang mit personenbezogenen Daten obliegt den 4 Vorstandmitgliedern und Mitgliedern des erweiterten Vorstandes (AG Elektro und AG Wasser zu Abrechnungszwecken).

In unserer Vereinssatzung §3(5) ist verankert:
"Jedes Mitglied erklärt sich damit einverstanden, dass seine auf dem Aufnahmeantrag enthaltenen Daten sowie im Laufe der Mitgliedschaft erlangten weiteren Daten in Papierform und auf elektronischen Datenträgern gespeichert und für Zwecke der Mitgliedsverwaltung verwendet werden und auch mit dem Stadtverband Leipzig der Kleingärtner e.V. und Behörden sowie den Grundstückseigentümern der Kleingartenanlage ausgetauscht werden können."
Hier finden Sie ein  Informationsblatt für Datenschutz und -sicherheit im Verein. Sie können es auch im Download-Bereich lesen.
trennung

 

.

kalender

 

Sie können sich die Termine 2019 hier anschauen und herunterladen.

Aktualisierungen werden auf unserer Webseite unter "Download" und im Schaukasten unserer Gartenlage veröffentlicht.

 

 

 

 

trennung